E-Mail Drucken PDF

Lecce

Eine vom Massentourismus unberührte verspielt hübsche Stadt - "Florenz des Südens" wird sie auch genannt. Bei einem Stadtbummel lässt sich die weltoffene und doch sehr beschützte Stadtkultur der Hauptstadt des Stiefelabsatzes genießen. Umgeben von  barocken Gebäuden und mit einem Gelato in der Hand können Sie eintauchen in das italienische Seelenleben: Beobachten Sie einmal die Menschen hier, mit wie viel Schwung sie sich unterhalten, wie stark ihre Gesten immer auch an das mit gedachte  "Publikum" gerichtet sind. Sehen und gesehen werden!